مدرسة الدكتور ابراهيم مدكور الثانوية

مرحبا بك فى منتدى مدرسة الدكتور ابراهيم مدكور الثانوية المشتركة
عزيزى الزائر معلما فاضلا ... طالبا نجيبا
يسعدنا انضمامك معنا ونتمنى ان تكون واحدا من اسرة
هذا الصرح التعليمي العريق لتستفيد وتفيد


(يا اخى وصلت لحد هنا ومستخسر فينا تسجيلك)

الموضوع اسهل مما تتخيل (خطوتين تسجيل وتكون وسطنا)


ملحوظة هامة جدا

استخدم متصفح فاير فوكس لو معرفتش
تدخل ولو صفحة الموقع بتخرجك
وفى حالة اتمام التسجيل ستصلك رسالة لتنشيط حسابك على الإيميل يرجى الدخول عليها وتنشيط الحساب وفى حالة عدم القدرة على تنشيط الحساب سنقوم بتنشيط حسابك وبمجرد رؤيتك اسم العضوية الخاص بك فى ادنى الصفحة الرئيسية تستطيع الدخول بمنتهى السهولة الى الموقع
مدرسة الدكتور ابراهيم مدكور الثانوية

بوابتك نحو متعة التعلم

 
            
 
 




    الصف الثاني : Lektion 3

    شاطر
    avatar
    أ علي رزق
    نائب المدير

    عدد المساهمات : 1942
    نقاط : 118327
    تاريخ التسجيل : 09/03/2009
    العمر : 50
    الموقع : http://alitwig.blogspot.com/
    العمل/الترفيه : مدرس أول لغة عربية

    الصف الثاني : Lektion 3

    مُساهمة من طرف أ علي رزق في 27/8/2009, 3:18 pm

    Lektion (3 )

    Vokabeln



    • Überlegen يفكر
    • Losfahren يبدأالسفر
    • Mitbringen يحضر معه
    • mitkommen يأتى مع
    • singen يغنى
    • aufstehen يصحو
    • anrufen يتصل تليفونيا
    • Erklنren يشرح
    • Verstehen يفهم
    • verregnet ممطر
    • Feucht رطب
    • Unertrنglich غيرمحتمل
    • Angenehm مريح
    • Sonnig مشمس
    • Trocken جاف
    • Pünktlich بالضبط
    • Wunderbar رائع
    • Du hast Recht لديك حق
    • Es sind nur 10 Grad الحراره 10 فقط درجه
    • Wir haben Pech mit لدينا سوء حظ بالنسبة ل ---
    • Wie war das Wetter in-? كيف كان الطقس فى - ؟
    • Wieviel Grad sind es? كم هى درجه الحراره
    • Tut mir leid معذره
    • Beim Essen أثناء الأكل
    • Guten Appetit بالهناء والشفاء


    Grammatik
    Die Wechselpräpositionen

    Datوكذالك حروف الجر مع الـ Akk سبق أن درسنا حروف الجر مع الـ
    والأن نتناول بالشرح حروف الجر المشتركه وهى :-
    auf,unter,hinter,neben,vor,an,in,zwischen,über
    Akk. * متى يأتى مع هذه الحروف

    1.اذا كان السؤال بـ Wohin
    2. اذأ وجد بالجمله فاعل ومفعول.
    3. أنتقال من مكان (أو مجال) الى مكان (أو مجال) أخر.
    4. إذا وجد بالجملة أفعال دالة على الانتقال مثل:-
    kommen , fahren,fliegen,kommen,gehen
    5. إذا وجد بالجملة فعل من الأفعال الآتية:
    legen,stellen,(sich) setzen,hنngen

    Beispiele :-
    - Wohin gehen Sie ? Ich gehe ins Kino.
    -Ich lege das Buch auf den Tisch.

    Dativ * متى يأتى مع هذه الحروف

    1. اذا كان السؤال بـ .Wo? / Wann ?
    2. اذا وجد بالجمله فاعل فقط .
    3. سكون أو حركه داخل نفس المكان أو المجال.
    4. إذا وجد بالجملة أفعال دالة على السكون مثل
    sein , wohnen , arbeiten -----
    5. إذا وجد بالجملة فعل من الأفعال الآتية
    liegen , stehen , sitzen , hنngen ,
    6. أذا وجد بالجمله فعل من الأفعال الداله على الحركه داخل نفس المكان مثل
    spielen , spazieren gehen

    Beispiele :-
    - Wo steht das Auto ? Auf der Straكe.
    - Der Lehrer steht im Klassenzimmer.
    Die Kinder spielen im Klub.

    * اذا دل أى حرف من هذه الحروف على معنى زمنى يأتى بعده دائما Dativ مثل (an,in,vor,zwischen)
    - In den Ferien fahren wir nach Alex.
    - Am Freitag gehe ich ins Kino.
    auf فوق (ملامس للشئ من السطح)
    -Wohin legst du das Buch?Ich lege es auf den Schreibtisch.
    -Wohin stellst du das Auto?Ich stelle es auf die Straße.
    -Ich setze das Kind auf den Stuhl.
    -Ich setze mich in den Sessel.
    -Wo spielen die Kinder? Sie spielen auf der Straße.
    -Wo steht das Auto?Das Auto steht auf der Straße.
    -Die Vase ist auf dem Eßtisch.
    -Das Kind sitzt jetzt im Sessel.
    über غير ملامس للسطح (فوق)

    - Wohin hängst du die Lampe?Ich hänge sie über den Schreibtisch .
    - Wo hängt die Lampe jetzt? Sie hängt jetzt über dem Schreibtisch.

    neben غير ملامس بجانب

    - Ahmad setzt das Kind neben den Vater.
    - Der Kellner legt die Messer und die Gabeln neben die Teller.
    - Das Kind sitzt jetzt neben dem Vater .
    - - Die Messer und die Gabeln sind jetzt neben den Tellern.

    unter تحت

    - Ich habe die Schuhe unter den Tisch gestellt.
    - Ich habe die Tasche unter den Tisch gelegt.
    - Wo sind die Schuhe jetzt ? Unter dem Tisch.
    - Wo ist die Tasche jetzt? Unter dem Tisch.

    hinter خلف

    - Die Schüler stellen die Fahrräder hinter die Schule.
    - Ahmed sitzt hinter dem Direktor.

    يتبع
    avatar
    أ علي رزق
    نائب المدير

    عدد المساهمات : 1942
    نقاط : 118327
    تاريخ التسجيل : 09/03/2009
    العمر : 50
    الموقع : http://alitwig.blogspot.com/
    العمل/الترفيه : مدرس أول لغة عربية

    رد: الصف الثاني : Lektion 3

    مُساهمة من طرف أ علي رزق في 27/8/2009, 3:19 pm

    vor أمام

    Der Kellner stellt das Essen vor den Gast.
    Der Lehrer steht vor den Schülern.


    zwishen بين

    Ich habe das Kind zwischen die Eltern gesetzt.
    Das Kind sitzt jetzt zwischen den Eltern.
    * (vor) مع الوقت تعني (قبل) :
    Wann machen Sie die Hausaufgaben? Vor dem Essen.

    in فى / الى داخل

    Ich lege das Buch in die Tasche.
    Das Buch ist jetzt in der Tasche.
    Ich gehe heute ins Kino.
    Ich fliege im Sommer in die Schweiz.
    Wann fährt der Bus ab? In 10 Minuten.
    Wann fahren Sie nach Alex? Im Sommer.

    an ملامس (الى) الشئ من الجانب

    - Wohin hنngen Sie das Bild? An die Wand.
    - Wohin stellst du den Tisch?An das Fenster.
    - Morgen wollen wir ans Meer fahren.
    - Wo hنngt das Bild jetzt? An der Wand.
    - Wo liegt Kairo? Am Nil.
    - Am Wochenende gehe ich ins Kino.
    auf das = aufs
    in das = ins
    an das = ans
    in dem = im
    an dem = am

    Übung (1) :
    Ergänzen Sie die Lücken !
    1. Wohin legst du die Jacke ? Auf# den #Stuhl.
    2. Ich# stelle #die Lampe auf# den #Tisch.
    3. #Wo# sind die Messer ? Neben# den #Tellern.
    4. Die Kinder spielen# auf der #Straße.
    5. Der Kellner hat das Essen# vor die #Gäste gestellt.
    6. #Wann #deckst du den Tisch? Vor dem Essen.
    7. #Wohin#hast du das Auto#gestellt#?#Vor#die Schule.
    8. #Im# Winter fahren wir nach Aswan.
    9. Ich war gestern# auf dem #Kairo-Turm.
    10. .#Am #Wochenende besuche ich meinen Onkel.
    11. #Wo ist #das Bild?# An der #Wand.
    12. Ich will# aufs #Land fahren. الى الريف
    14.Ich habe die Lampe# über den#Schreibtisch gehängt.
    13. Luxor liegt# am #Nil.
    14. Das Buch liegt unter dem Tisch.Bitte,#legen#Sie es auf# den #Tisch.
    15. .#Wo#sitzt das Kind?Zwischen#dem# Vater und #der# Mutter.
    16. .Die Tomaten sind# im #Kühlschrank. الثلاجه
    17. .#Wo ist #dein Anzug ?#Im #Schrank natürlich.
    18. .#Wo #haben Sie den Kuli hingelegt?
    19. #Aufs #Buch.

    Übung (2) : Wählen Sie das richtige Wort aus !


    Übung (3) : Wählen Sie das richtige Wort aus !

    1-Die Bücher (sind - liegt - legen) in der Tasche.
    2-Der Stuhl steht (am - ins - im) Schreibtisch.
    3-Ich fahre das Auto (in die - ins - in der)Garage.
    4-Am Nachmittag fahre ich(in die-in der-in der) Stadt.
    5-Die Lampe hängt(über - neben - auf)dem Tisch.
    6-Die Tafel hängt(vor - neben - zwischen)den Schülern.
    7-Ich lege das Buch (vor - unter - zwischen) den Lehrer.
    8-(In den - Am - In die) Ferien fliege ich nach Deutschland.
    9-Hast du einen Kuli?Da(liegt - steht - legt)einer auf dem Tisch.
    10-Wohin stellst du das Telefon?(ins - in die - im)
    eitszimmer.
    11-Bonn liegt (am - an der - im) Rhein..
    12-(Im-Ins-In die)Restaurant essen wir heute zu Mittag.
    13-(Wann - Wo - Wohin) können wir ins Kino gehen? Am Freitag.
    14-Ich setze im Sessel(vor - hinter - neben)dem Fernseher.
    15-Die Tafel hängt(in der - vor den - in die)Klasse.
    16-Das Taxi (ist - stehen - liegt) vor dem Haus.
    17-(Wohin-Wo-Wann)stellen Sie das Fahrrad?Vor die Schule.
    18-Wo kocht deine Mutter?(In der-In die- In ins)Küche.
    19-Die Kinder spielen (im-in der-in den) Garten.
    20-Der Ober arbeitet (im-in den-ins)Restaurant.

    Übung (4) : Ergänzen Sie die Lücken !

    1- Ich war gestern #im #Klub.
    2- Die Kinder spielen# im #Wohnzimmer.
    3- Morgen gehen wir# ins #Theater.
    4- #Im #Kino gibt es einen guten Film.
    5- Mein Bruder und seine Kinder waren letzten Freitag#im# Zoo.
    6- Nach einem Jahr gehe ich# in die #Uni.
    7- Der Lehrer geht jetzt# in die #Klasse.
    8- Am Nachmittag gehen wir# ins #Stadion.
    9- Ich gehe jetzt# in die #Bibliothek.
    10-Mein Freund ist# im #Schwimmbad.
    11-Ich war gestern# im #Goethe-Institut.
    12-#In der #Schule lernen wir viele Fächer.
    13-#In den #Sommerferien fahren wir gern ans Meer.
    14-Ahmed wohnt #in der #Tahrirstraße 5.

    يتبع
    avatar
    أ علي رزق
    نائب المدير

    عدد المساهمات : 1942
    نقاط : 118327
    تاريخ التسجيل : 09/03/2009
    العمر : 50
    الموقع : http://alitwig.blogspot.com/
    العمل/الترفيه : مدرس أول لغة عربية

    رد: الصف الثاني : Lektion 3

    مُساهمة من طرف أ علي رزق في 27/8/2009, 3:23 pm

    15-Der Bus kommt# in #10 Minuten.
    16-#Im #Klub treiben wir Sport.
    17-#In der #Schulbibliothek gibt es viele Bücher.
    18-Meine Schwester war gestern #in der #Uni.
    19-Am Abend gehe ich #in den #Park.
    20-Mein Freund geht #im #Park spazieren.

    Die Trennbaren Verben
    - تبدأ هذه الأفعال بمقاطع معينه عند تصريف الفعل نضع المقطع الأول أخر الجمله ويصرف الفعل مع الفاعل كما هو
    - فى المركز الثانى (بالنسبه للجمل الخبريه)ومن هذه المقاطع:

    ein , aus , an , ab , mit , auf , los , hin , weg , zurück , fern , zusammen ,weiter
    - إذا صاحب هذه الأفعال فعل من الأفعال الناقصة (die Modalverben )يوضع الفعل المنفصل كما هو في المصدر.
    Einkaufen
    - Renate kauft heute ein .
    - Ich will auch heute einkaufen.

    einsteigen
    - Ich steige in den Bus ein.

    einladen
    - Dirk lädt Hany zum Mittagessen ein.

    aussteigen
    - Ich steige im Tahrirplatz aus .

    ankommen
    - Der Zug kommt gleich an.

    anrufen
    - Hany ruft Dirk an.
    *abwaschen
    - Scherin wäscht das Geschirr ab .

    abtrocknen
    - Petra trocknet das Geschirr ab .
    *abfahren
    - Der Bus fährt in 10 Minuten ab.

    abholen
    - Ich hole meinen Bruder vom Flughafen ab

    weggehen
    - Ich gehe jetzt weg .

    losfahren
    - Wir fahren jetzt gleich los.

    mitbringen
    - Die Gäste bringen Blumen mit.

    mitnehmen
    - Der Schüler nimmt seine Tasche mit.
    aufstehen
    - Jeden Tag stehe ich früh auf .

    aufmachen
    - Ich mache die Tür auf .
    zumachen
    - Machen Sie die Bücher zu !
    fernsehen
    - Ich sehe heute fern .


    Übung (1) : Ergänzen Sie die Lücken !

    1-Die Mutter #wäscht #die Teller ab.
    2-Wann kann deine Schwester die Wohnung sauber machen?
    Am Freitag macht sie sie #sauber.#
    3-Ich will Samir anrufen.Wann#rufst#du ihn an?Am Abend.
    4-Wir haben heute Deutsch.Die Schüler #bringen #ihre Deutschbücher mit.
    5-Wo gehst du jetzt #hin#? Ich gehe zur Schule.
    6-Wann kommt der Zug in Alex #an#? Um 3 Uhr.
    7-Ich steige eine Haltestelle nach der Uni #aus.#
    8-Ich will heute meine Freunde#einladen#.
    9-Am Reisetag stehe ich früh #auf.#
    10-Wann kommt dein Vater von Kairo #an#?In zwei Tagen.

    Übung (2) : Wählen Sie das richtige Wort aus !

    1-Ali lädt seine Freunde zur Geburtstagfeier(ein-weg- aus).
    2-In Deutschland bringt man bei Einladungen Blumen
    (mit -hin -ein).
    3-(Mach - Machtst -Machen)bitte die Tür zu !
    4-Heute Abend sehe ich (fern -hin- los).
    5-Wann kِnnen Sie einkaufen? Morgen(kaufe-kauft-kaufen) ich ein.
    6-Es ist kalt hier.Machen Sie das Fenster(zu -hin-auf)!
    7-Der Bus ist schon angekommen.Bitte(Steigt-fahrt- kommt) schnell ein.
    8-Wer ruft Hany(an-ein -mit)? Herr Ali.
    9-Nach dem Essen (wäscht - wasche - waschen) Renate das Geschirr ab.
    10- Wann (fährst -steigst-nimmst)du los ? Um 4 Uhr.


    Übung (3) : Konjugieren Sie bitte die Verben !

    1-Frau Müller wäscht das Geschirr ab. (abwaschen)
    2-Wir steigen im Dokkiplatz aus . (aussteigen)
    3-Ahmed nimmt sein Buch mit . (mitnehmen)
    4-Adel sieht heute fern . (fernsehen)
    5 -Ich kaufe jeden Tag ein . (einkaufen)
    6-Die Kinder bringen ihre Taschen mit. (mitbringen)
    7-Ahmed hat Geburtstag,er lädt seine Freunde ein .
    (einladen)
    8- Der Bus kommt um 5 Uhr in Kairo an . (ankommen)
    9-Wo gehst du jetzt hin? Ich gehe zur Sschule. (hingehen)
    10-Die Schüler machen die Bücher auf . (aufmachen)

    Die Modalverben

    • يأتى معهما فعل اخر يوضع اخر الجمله فى المصدر كما هو الحال مع(wollen):
    Beispiele
    • Ich will heute ins Kino gehen.
    • Ich kann leider nicht. Ich habe viele Aufgabe,
    • Deshalb muss ich zu Hause bleiben.
    يتبع
    avatar
    أ علي رزق
    نائب المدير

    عدد المساهمات : 1942
    نقاط : 118327
    تاريخ التسجيل : 09/03/2009
    العمر : 50
    الموقع : http://alitwig.blogspot.com/
    العمل/الترفيه : مدرس أول لغة عربية

    رد: الصف الثاني : Lektion 3

    مُساهمة من طرف أ علي رزق في 27/8/2009, 3:25 pm

    • Kannst du jetzt nach Hause gehen?
    • Nein,ich muss hier bleiben,wir haben Unterricht.

    Übung (1):
    Ergänzen Sie die Lücken!(können oder müssen)

    1. Es gibt Kaffee und Tee.Du kannst Kaffee oder Tee trinken.
    2. In der Schule musst du Englisch lernen.
    3. Adel ist krank.Er muss zum Arzt gehen.
    4. Familie Wagner kann jetzt zum Klub gehen.
    5. Wer kann gut Tennis spielen? Ali und Hany.
    6. Wir können heute Sport treiben.
    7. Adel hat ein Buch.Er kann es lesen.
    8. Tamer kann gut Deutsch sprechen. Er war 10 Jahre in Berlin.
    9. Meine Freunde und ich müssen jeden Tag zur Arbeit gehen.
    10. In der Schule habe ich Deutsch gelernt.Ich kann jetzt gut Deutsch sprechen.

    Übung (2) : Ergänzen Sie die Lücken !

    1-Ich kann heute nicht ins Kino gehen. Ich habe viel Arbeit.
    2-Ich will heute meinen Freund besuchen. Er ist krank.
    3-Wohin willst du am Freitag fahren ? Nach Alex.
    4-Farid kann sehr gut Fußball spielen.
    5-Die Schüler müssen die Hausaufgaben machen.
    6-Ich habe ein Problem,aber ich muss es allein lösen.
    7-Das Buch ist auf Deutsch,deshalb kannst du es nicht lesen.
    8-Am Nachmittag will ich Musik hören.
    9-In der Schule müssen wir Arabisch lernen.

    Übung (3) : Wählen Sie das richtige Wort aus!

    1-Familie Wagner(kann-muss-will)sonntags zusammen frühstücken. Sie hat frei.
    2-Im Gasthaus(können-wollen-müssen)wir heute zu Mittag essen. Wir haben genug Geld.
    3-Du(musst-willst-kannst)jetzt nach Hause gehen.Es ist schon spät.
    4-Es ist jetzt 15 Uhr.Die Schüler(können-müssen- kann)nach Hause gehen.
    5-Ich habe großen Hunger.Ich (muss- kann -kannst) jetzt etwas essen.
    6-Du hast jetzt genug Geld.Du (kannst-musst-müssen) jetzt die Hose kaufen.
    7-Am Freitag (kann -können-muss)meine Mutter die Wohnung sauber machen.
    8-Ich habe kein Fahrrad,aber ich(kann-muss-will)gut Rad fahren.
    9-Ich habe viele Aufgaben.Ich (muss- kann-will) zu Hause bleiben.
    10-In der Schule(können-will-muss)wir auch Sport treiben.
    11-Du kannst jetzt den Film (sehen -siehst -sieht).
    12-Jetzt kann ich das Geschirr (abwaschen - wasche ab -abwasche).
    13-Heute kann ich meine Freunde (einladen - einkaufen - abfahren).
    14-Es ist sehr kalt hier.Ich muss jetzt das Fenster (zumachen-aufmachen -mitnehmen).
    15-Wir müssen zwei Haltestellen nach der Uni (aussteigen -einsteigen -losfahren)

    Landeskunde
    (Die Gewohnheiten in Deutschland)
    In Deutschland bringt man bei Einladungen meistens Blumen mit.
    Man muss bei Einladungen pünktlich sein.
    Pünktlich heiكt nicht zu spنt und auch nicht zu früh.
    Die Deutschen essen gegen 13 Uhr zu Mittag.
    Zu Mittag isst man in Deutschland genau so wie in Ägypten : Fleisch,Gemüse,Reis,Fisch,Salat -- usw.
    Zum Nachtisch gibt es Obst,Obstsalat,Pudding ---usw.
    In Deutschland muss die ganze Familie bei der Hausarbeit helfen.
    - Im Sommer ist das Wetter in Deutschland verregnet.
    In ؤgypten ist das Wetter im Sommer sehr heiك und feucht.

    Beantworten Sie die Fragen !
    1-Was bringt man bei Einladungen in Deutschland mit?
    Blumen
    2-Was bringt man bei Einladungen in Ägypten mit?
    Obst
    3-Was bedeutet Pünktlich sein ?
    Nicht zu spät und auch nicht zu früh.
    4-Was isst man zu Mittag in Deutschland ?
    Fleisch, Reis ,Gemüse, Salat , Fisch --------- .
    5-Was isst man zu Mittag in Ägypten ?
    Fleisch, Reis ,Gemüse, Salat , Fisch ----------.
    6-Wie ist der Sommer in Deutschland ?
    Verregnet
    7-Wie ist der Sommer in Ägypten ?
    Heiß und feucht
    8-Wer macht den Haushalt in Deutschland ?
    Die ganze Familie
    9-Was gibt es zum Nachtisch in Deutschland ?
    Obst Salat und Pudding
    10-Was gibt es in Ägypten zum Nachtisch ?
    Obst ,Salat und Pudding

    Die Nomen
    Lektion (3, A) :
    (vom Schulbuch abgeschrieben)

    In Kassel

    Mona : Kalt heute , finden Sie nicht ?
    Frau W : Wir haben dieses Jahr Pech mit dem Wetter.Der ommer war verregnet,und jetzt ist es auch schon im September so kalt !!



    يتبع
    avatar
    أ علي رزق
    نائب المدير

    عدد المساهمات : 1942
    نقاط : 118327
    تاريخ التسجيل : 09/03/2009
    العمر : 50
    الموقع : http://alitwig.blogspot.com/
    العمل/الترفيه : مدرس أول لغة عربية

    رد: الصف الثاني : Lektion 3

    مُساهمة من طرف أ علي رزق في 27/8/2009, 3:26 pm

    In Kairo

    Petra : Heiß heute , findest du nicht ?
    Scherin: Zu heiß für September !
    Petra : Ja , es sind 38 Grad !
    Und feucht ist es wieder - viel zu feucht !
    Scherin: Wir haben dieses Jahr Pech mit dem Wetter.Der Sommer war unerträglich heiß und feucht!
    Petra : Und jetzt auch noch im September diese Hitze !!!
    Übung (1) :
    Ja oder Nein!
    1-Mona spricht mit Frau Wagner.(J)
    2-Scherin spricht über das eben in Kasssel.(N)
    3- Das Wetter im Sommer in Deutschland ist verregnet.(J)
    4-Das Wetter in Ägypten im Sommer ist
    5-Mona ist Sschülerin.(J)
    verregnet.(N)

    Lektion 3 , B
    (Vom Lehrbuch abgeschrieben)
    Hany , Kamal und Wael sind am Samstag bei Dirk und seinen Eltern zum Mittagessen.Dirk hat sie eingeladen.

    Hany , Kamal und Wael überlegen zusammen

    Kamal: Was bringen wir denn mit ?
    Wael : Am besten Blumen ! In Deutschland bringt man meistens Blumen mit.
    Hany : Wir müssen auch pünktlich sein.Dirk hat gesagt,sie essen gegen 1 Uhr zu Mittag.Dann fahren wir am besten um 12 Uhr von hier los.
    Wael : Nein,das ist viel zu früh.Pünktlich heißt nicht zu spät und auch nicht zu früh.
    Kamal: Wo wohnt Dirk eigentlich ?
    Hany : Ich habe die Adresse.
    Kamal: Aber wie kommen wir dorthin ?
    Hany : Ich rufe Dirk noch einmal an und frage ihn.
    Wael : Frag auch noch mal nach der Zeit.
    Hany : Ihr könnt inzwischen die Blumen kaufen.

    Übung (2) :
    Ja oder Nein!
    1-Dirk besucht Hany.(N)
    2-In Ägypten bringt man bei Einladungen meistens Blumen mit.(N)
    3-Die Deutschen essen gegen 13 Uhr zu Mittag.(J)
    4-Kamal hat die Adresse von Dirk.(N)
    5-Kamal, Hany und Wael kennen den Weg zu Dirk.(N)

    Lektion 3 , B :
    (Vom Lehrbuch abgeschrieben)
    Beim Essen
    Frau Maier : Guten Appetit !
    Alle : Guten Appetit ! Danke gleichfalls!
    Frau Maier : Noch etwas Fleisch , Kamal ?
    Kamal : Ja , gern !
    Frau Maier : Und du , Hany ?
    Hany : Nein,danke!Ich möchte nichts mehr,aber es war sehr gut.
    Frau Maier : Aber vom Nachtisch musst du noch etwas nehmen,Hany.Es gibt chokoladenpuddingmit Sahne.
    Herr Maier : Nimm doch noch Salat , Wael, hie bitte !
    Wael : Danke sehr!- Es schmeckt wunderbar!
    Hany,Kamal : Ganz ausgezeichnet ! Wirklich sehr gut!
    Übung (3) :
    Ja oder Nein!
    1-Frau Maier ist die Gastfamilie.(J)
    2-Zum Nachtisch gibt es Schokolade.(N) 3-Das Essen schmeckt den Gästen prima.(J)
    4-Kamal möchte etwas Fleisch.(J)

    * Schreiben Sie 7 Sätze über
    • Eine Einladung bei einer deutschen Familie zu Mittag.
    Benutzen diese Stichwörter
    (Einladungsgeber- Zeit der Einladung- die Adresse und den Weg- Geschenke- das Essen- Am Ende der Einladung)

    Musterprüfung (3)
    Texterfassung
    Lesen Sie den Text !
    Herr Ahmed ist Ingenieur in einer Fabrik in Helwan. Seine Frau ist Lehrerin in einer Oberschule für Mädchen Ihr Sohn Karim studiert Medizin.Die Tochter ist noch Schülerin.Freitags haben alle frei.Nur die Mutter soll in der Küche arbeiten.Sie soll auch frei haben,deshalb will die Familie nicht zu Hause essen.Sie gehen in ein Gasthaus am Nil.Dort können sie gut zu Mittag essen.Sie sitzen an einem Tisch am Fenster.Der Vater bestellt Rinderbraten ,Bratkartoffeln und Salat für die ganze Familie.Karim und seine Schwester trinken Cola,die Eltern trinken Kaffee.Der Kellner deckt zuerst den Tisch,dann bringt er das Essen und die Getränke.Nach dem Essen geht die Familie eine Stunde lang auf der Nilstraße spazieren.Dann nimmt sie ein Taxi nach Hause Die Mutter , der Sohn und die Tochter danken dem Vater sehr .

    Beantworten Sie nur 6 Fragen! (6 Punkte)

    1-Wo arbeitet Frau Ahmed ?
    In einer Oberschule für Mädchen.
    2-Wann hat Herr Ahmed frei ?
    Am Freitag .
    3-Womit fährt die Famiie nach Hause ?
    Mit einem Taxi
    4-Wie lange geht die Familie spazieren ?
    Eine Stunde.
    5-Warum will die Familie freitags nicht zu Hause essen ?
    Die Mutter soll auch frei haben.
    6-Wie viele Kinder hat Herr Ahmed ?
    2 Kinder.
    7-Was ist Herr Ahmed von Beruf ?
    Ingenieur.

    Lesen Sie den Dialog !

    Samira : Wo ist deine Mutter ?
    Laila : Sie ist in Aswan.
    Samira : In Aswan ? Was macht sie jetzt dort ?
    Laila : Sie besucht meine Tante.Sie ist krank.
    Samira : Wann ist sie hingefahren ?
    Laila : Gestern Abend hat sie den Zug vom Hauptbahnhof genommen.
    Samira : Kann dein Vater kochen ?
    Laila : Leider nicht . Wir essen im Restaurant.
    Samira : Darf ich euch zum Mittagessen einladen ?
    Laila : Ich soll zuerst meinen Vater fragen.Vielleicht hat er was zu tun ?
    Samira : Gut ! Du kannst mich heute Abend anrufen.
    Laila :O.K !Ich rufe dich heute Abend an.Auf Wiedersehen!
    Samira : Auf Wiedersehen !

    B:Schreiben Sie (J) für Ja oder (N)für Nein!
    (6 Punkte)

    1-Lailas Mutter ist in Aswan ?
    (J)
    2-Samiras Tante ist krank ?
    (N)
    3-Lailas Vater kann gut kochen ?
    (N)
    4-Samira lädt Laila allein zum Mittagessen ein?
    (N)
    5-Die Mutter ist mit dem Bus gefahren?
    (N)
    6-Laila isst mit ihrem Vater im Restaurant ?
    (J)

    II. Ergänzen Sie den Dialog ! (5 Punkte)

    A : Was machst du am Freitag ?
    B : Am Freitag ? Da gehe ich ins Kino.
    A : Was gibt es dort ?
    B : Einen guten Film.
    A : Gehst du allein?
    B : Nein , mit meinen Freunden.
    A : Womit fahren Sie dorthin ?
    B : Mit dem Auto.
    A : Wie lange dauert der Film ?
    B : Ungefähr zwei Stunden.

    III. Schriftlicher Ausdruck (7 Punkte)

    Schreiben Sie 7 Sätze über eins der folgenden Themen !

    Ihre Familie am Wochenende.

    Benutzen Sie diese Stichwörter !

    Die Richtung - Verkehrsmittel - Zeit - Dauer der Reise

    Die Reise nach Kairo

    Benutzen Sie die folgenden Stichwörter !

    Wohnort - Ziel der Reise - Lage -Mahlzeit- Unterhaltung- Dauer- Sehenswürdigkeiten

    IV Grammatik
    I. Wählen Sie das richtige Wort aus ! (6 Punkte)

    1-(Wohin-Wann-Wo) hast du den Kuli gelegt?Auf den Tisch.
    2-Ich kann jetzt gut Deutsch(sprechen-spreche- spricht).
    3-Ich (stelle-lege -liegt)den Schrank an die Wand.
    4-Petra(lنdt-kauft-steigt)Scherin zum Geburtstagfeier ein
    5-(In den -In der -Im)Ferien fliege ich in die Schweiz.
    6-Die Kinder spielen(auf der-in die-in der)Straكe.

    B. Ergänzen Sie die Lücken ! (6 Punkte)
    1-Das Auto ist in der Garage.
    2-Ich sitze im Wohnzimmer vor dem Fernseher.
    3-Wir wollen heute das Spiel sehen oder ins Kino gehen.
    4-Am Wochenende fahre ich ans Meer.
    5-Wann kommt der Bus an ? In einer Stunde.
    6-Vor der Schule packe ich meine Tasche.

    VI. Rechtschreibung
    Ergänzen Sie die fehlenden Buchstaben ! (4 Punkte)

    1-Zum Nachtisch gibt es Pudding mit Sahne.
    2-Pünktlich heißt nicht zu spät aber auch nicht zu früh.
    3-Dirk hat seine Freunde zum Mittagessen eingeladen.
    4-In Deutschand hilft die ganze Familie bei der Hausarbeit.

    VI Alltagssituationen
    Was sagen Sie in dieser Situation ? (4 Punkte)

    1-Sie besuchen Ihren Freund.Er ist gerade beim Essen.Was sagen Sie?

    a. Guten Appetit !
    b. Warum isst du zu viel ?
    c. Ich lade dich zum Essen ein.

    2-Sie wollen zum Flughafen gehen,aber Sie kennen den Weg nicht.

    a. Wie komme ich von hier zum Flughafen ?
    b. Wo liegt der Flughafen ?
    c. Ist Ihr Freund im Flughafen ?

    3-Sie wollen nach der Ankunft vom einem Zug in Kairo fragen?

    a. Um wieviel Uhr kommt der Zug in Kairo an ?
    b. Wann fährt der Zug von Kairo ab ?
    c. Wann kommt der Zug aus Kairo an ?

    4-Ihr Freund lädt Sie zum Essen ein,aber Sie haben keine Zeit.

    a. Entschuldige ! Ich habe leider viel Arbeit .
    b. Das Essen schmeckt nicht gut.
    c. Kann ich dich zum Mittagessen einladen ?

    Landeskunde
    VII. Beantworten Sie nur 6 Fragen! (6 Punkte)

    1-Wer macht den Haushalt in Deutschland?
    Die ganze Familie
    2-Was bringt man bei Einladungen in Deutschland mit?
    Blumen
    3-Was isst man zum Nachtisch in Deutschland?
    Obst, Obstsalat ………
    4-An welchem Fluss liegt Bonn?
    Am Rhein
    5-Wie heißt die gemeinsame Währung von Europa ?
    Der Eu.
    6-Wann isst man in Deutschland zu Mittag ?
    Gegen 13 Uhr
    7-Wie viele Einwohner hat Bonn ?
    Es hat etwa 300 000 Einwohner

    المصدر / بوابة الثانوية العام
    ة

      الوقت/التاريخ الآن هو 21/10/2018, 8:29 am